Die Premium-Linie aus Edelstahl

Extrem hochwertig, langlebig und flexibel – das sind die Kennzeichen der RUMED© Premium-Linie aus Edelstahl. Die Präzisionsprüfschränke sind mit ihrer Vielfalt an Optionen und Zubehör nahezu unbegrenzt für jede Art von Klimatests zu konfigurieren.

Bild der RUMED Premium Linie

Ob Stabilitätstests in der Pharmazie, Anzucht von Versuchspflanzen oder künstliche Alterung von Produkten – mit der Edelstahl Premium-Linie von RUMED© lässt sich zuverlässig der Einfluss von Temperatur, Feuchte, Licht und CO2 auf das Prüfgut testen. Dazu bieten wir Ihnen eine auf dem Markt einzigartige Auswahl von 6 Prüfraumgrößen von 210 l bis 1700 l an. Besonders die großvolumigen Geräte bieten bei wenig Platzverbrauch im Labor ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bezogen auf das Volumen. Auf den nächsten Seiten erfahren Sie mehr über die Standardausstattung und die möglichen Optionen.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Prüfraumgrößen von 210 l bis 1700 l
  • Prüfraum und Außenverkleidung aus korrosionsbeständigem Edelstahl
  • Zur Aufstellung im Reinraum geeignet, leicht zu reinigen
  • Temperaturbereiche von -30 °C bis +80 °C
  • Hoher Bedienkomfort, intuitive Handhabung mit der Steuerung Control2015 touch
  • Umweltfreundliche Kältemittel
  • Energiesparende Beleuchtung und Kältetechnik
  • Geräuschminimierung durch drehzahlgesteuerten Kompressorlüfter
  • Extrem langlebig
  • Kalibrier- und validierbar

 

Standardaustattung der Premium-Linie

  • Optimale Ausnutzung des Prüfraums: Die Edelstahlgitterböden sind im Raster von 13mm einzulegen.

  • Die Gerätetür ist abschließbar. Bei einem Öffnungswinkel kleiner als 90° fällt sie von selbst zu.

  • Leicht zu warten: Die Magnetgummi-Türdichtung ist ohne Werkzeug auszuwechseln.

  • Eine 45mm-Durchführung in der linken Seitenwand ermöglicht das Einleiten von Messleitungen und Schläuchen in den Prüfraum. Lieferung inklusive Verschussdeckel.

  • Optimale räumliche Temperaturverteilung durch Umluftzirkulation. Die glatten Edelstahloberflächen sind leicht zu reinigen.

  • Die Temperierung erfolgt durch einen leistungsfähigen Lamellenverdampfer und eine Rippenrohrheizung im Luftaufbereitungskanal.

TypP 210P 350P 530P 850P 1060P1700
Prüfraum
Rauminhalt (l)21035053085010601700
Standard-Minimaltemperatur0 °C0 °C0 °C0 °C0 °C0 °C
Standard-Maximaltemperatur+50 °C+50 °C+50 °C+50 °C+50 °C+50 °C
Temperaturabweichung zeitlich ( °C)±0,5 °C±0,5 °C±0,5 °C±0,5 °C±0,5 °C±0,5 °C
Höhe (mm)6009901500150015001500
Breite (mm)6106106106102 x 6102 x 610
Tiefe (mm)585585585935585935
Zahl der Einlegeböden (Standardlieferumfang)233366
Maximalbelastung pro Einlegeboden (kg)252525252525
Gerät
Höhe (mm)118016002105210521052105
Breite (mm)73073073073014601460
Tiefe (mm)82082082011708201170
Elektr. Anschluss (V/Hz)230/50230/50230/50230/50230/50230/50
Nettogewicht des Standardgeräts (kg)80125160200260350
  • Premium Linie Beheizte Rahmenglastuer

    Beheizte Rahmenglastür

    Die dreifach verglaste Rahmenglastür verschafft jederzeit eine gute Sicht in den Prüfraum. Eine Scheibenheizung sorgt dafür, dass sich kein Kondensat bildet.

  • Premium Linie Innenliegende Glastuer

    Innenliegende Glastür

    Eine andere Option: die innenliegende Glastür. Sie ermöglicht bei offener Gerätetür Blickkontrollen auf das Prüfgut – ohne unnötige Störung des Klimas im Prüfraum.

  • Premium Linie Plattenverdampfer

    Plattenverdampfer

    Der Edelstahl-Plattenverdampfer bietet sich überall dort an, wo Säurebeständigkeit gefordert ist, zum Beispiel bei einer Drosophila-Aufzucht.

  • Premium Linie Edelstahlgitterboeden 13mm

    Verstärkte Einlegegitter

    Beispielsweise für Baustoffprüfungen oder Forcier­tests von Bier empfehlen sich die verstärkten Edelstahlgitterböden. Sie tragen Prüfgut mit einem Maximalgewicht bis zu 50 kg.

  • Premium Linie Tauwasserschale

    Tauwasserschale

    Auffangschale für Tauwasser bzw.
    Kondensat. Sie ist einfach nach vorne
    herauszuziehen.

    Bestell-Nr.: P9910-01

  • Premium Linie Beheizte Tauwasserschale

    Beheizte Tauwasserschale

    Bequem in der Anwendung: Ein selbstregelnder Heizstab sorgt dafür, dass das Tauwasser automatisch verdunstet. Damit entfällt das regelmäßige Entleeren der Schale.

    Bestell-Nr.: P9910-02

  • Option ECO- Premium-Line Rohrdurchfuehrung

    Rohrdurchführung

    Eine 45 mm Durchführung in der Seitenwand ermöglicht das Einleiten von Messleitungen und Schläuchen in den Prüfraum. Lieferung inklusive Verschlussdeckel. Für die Eco-Linie oder als zusätzliche Durchführung in der Premium-Linie.
    Bestell-Nr.: E9930-01 (Eco-Linie)
    P9930-01 (Premium-Linie)

  • Option ECO- Premium-Line Verschlussstopfen

    Verschlussstopfen

    Gasdichter Verschlussstopfen, passend zur Rohrdurchführung. Das im Bereich von 4 mm bis 23 mm flexible Dichtungssystem basiert auf einem Gummimodul mit entfernbaren Pellen und kann an Kabel, Rohre etc. in verschiedenen Größen angepasst werden.
    Bestell-Nr.: E9930-02 (Eco-Linie)
    P9930-02 (Premium-Linie)

  • Option ECO- Premium-Line Frischluftrosette

    Frischluftrosette

    2 Frischluftrosetten, Luftdurchsatz einstellbar, im oberen und unteren Bereich des Prüfraumes angeordnet, sorgen für Frischluftzufuhr in den Prüfraum. Anwendung: Pflanzen, Versuchstiere.

  • Option ECO- Premium-Line Lenkrollen

    Lenkrollen

    Mobile Version des Prüfschrankes mit 4 Lenkrollen, 2 davon mit Bremse feststellbar.
    Bestell-Nr.: E9930-04 (Eco-Linie)
    P9930-04 (Premium-Linie)

  • Option ECO- Premium-Line Steckdose

    Steckdose

    Prüfraumsteckdose zum Betrieb von Schüttlern, Magnetrührern etc. im Prüfraum. Die Einschaltzeiten sind über die Steuerung Control2015 touch frei programmierbar.
    Bestell-Nr.: E9930-05 (Eco-Linie)
    P9930-05 (Premium-Linie)

  • Option ECO- Premium-Line Tuerfreigabe

    Türfreigabe

    Elektromagnetische Türfreigabe durch die Steuerung Control2015 touch. Türentriegelung nur nach erfolgreicher Autorisierung mit Eintrag im Logbuch (Name, Datum, Uhrzeit).
    Bestell-Nr.: E9930-06 (Eco-Linie)
    P9930-06 (Premium-Linie)

TypP 210P 350P 530P 850P 1060P 1700
Zusatzeinlegeboden (max. 25 kg)P0210-01P0350-01P0530-01P0850-01P1060-01P1700-01
Einlegeböden des Standardlieferumfanges in verstärkter Ausführung (50 kg Flächenlast)P0210-02P0350-02P0530-02P0850-02P1060-02P1700-02
Zusatzeinlegeboden, verstärkt (max. 50 kg pro Einlegeboden)P0210-03P0350-03P0530-03P0850-03P1060-03P1700-03
Rahmenglastür mit ScheibenheizungP0210-04P0350-04P0530-04P0850-04P1060-04P1700-04
Innenliegende GlastürP0210-05P0350-05P0530-05P0850-05P1060-05P1700-05
Minimaltemperatur -20 °CP0210-06P0350-06P0530-06P0850-06P1060-06P1700-06
Minimaltemperatur -30 °CP0210-07P0350-07P0530-07P0850-07P1060-07P1700-07
Maximaltemperatur +80 °CP0210-08P0350-08P0530-08P0850-08P1060-08P1700-08
Temperaturänderungsgeschwindigkeit 2 °C/min im Arbeitsbereich von 0 bis +80 °CP0210-09P0350-09P0530-09P1060-09
EdelstahlplattenverdampferP0350-10P0530-10P0850-10P1060-10P1700-10
Wassergekühlte KältemaschineP0530-11P0850-11P1060-11P1700-11
Direkte Wasserkühlung bei eingeschränktem Temp./FeuchtebereichP0530-12P0850-12P1060-12P1700-12
Ausführung 110V/60HzP0210-13P0350-13P0530-13P0850-13P1060-13P1700-13